Behandlungsmethoden

Akupressur und energetische Körperarbeit (AEK-Therapie)

Die AEK-Therapie ist die Weiterentwicklung aus der Verbindung von traditioneller chinesischer Medizin (TCM) mit westlichen Therapieformen wie z.B. Atemtherapie, manuellen Techniken und Coaching. Ihr persönlicher Gewinn aus der AEK-Therapie ist ein vieldimensionales Gesundheitskonzept mit dem Ziel, Energiebalance, Energiefluss und körperliche sowie auch emotionale Stabilität wieder herzustellen.

 

Jeder Behandlung liegt ein persönliches Energieprofil zu Grunde, welches unter anderem anhand des Pulsbefundes ermittelt wird.

 

Die Akupressur und energetische Körperarbeit (nach Coaz) ist EMR und ASCA anerkannt und kann über die Zusatzversicherung abgerechnet werden.

Die Dauer einer Akupressurbehandlung beträgt in der Regel ca. eine Stunde.


Klassische Massage

Die klassische Massage ist EMR und ASCA anerkannt und kann über die Zusatzversicherung abgerechnet werden.


Physiotherapie

Physiotherapie-Behandlungen biete ich ausschliesslich in der Physiotherapie Schenk an der Zugerstrasse 24A an.